BannerbildBannerbild

Großartige Leistung bei der Deutschen Meisterschaft der Bäckerjugend

Am 16. November 2021 fand der Bundeswettbewerb der deutschen Bäckerjugend in Weinheim statt.

Seit mehreren Jahren messen sich die Prüfungsbesten des Bäckerhandwerks aus ganz Deutschland. Es traten 27 junge Menschen aus den Abschlussjahrgängen 2020 und 2021 an. Alle hatten sich zuvor auf Landesebene als Beste qualifiziert. 

 

Unter den besten 4 Bundesbäckern zählte Thüringens bester Bäckergeselle Jannik Biernot aus Weida. Er absolvierte seine Ausbildung in der Bäckerei & Konditorei Michael Möbius, wo er weiterhin beschäftigt ist. Er musste insgesamt 5 Backwerke präsentieren. 

 

Platz 3 belegte ebenso eine Bäckerin aus Thüringen: Jasmin Schumann, Ausbildungsbetrieb: Landbäckerei Schumann in Linda.

 

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Fr, 19. November 2021

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen