Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Abschlussprüfung im Ausbildungsberuf Tiefbaufacharbeiter/-in

Abschlussprüfung Tiefbaufacharbeiter/-in: Praktische Aufgabe

 

Am 25. Juni 2024 stellten unsere Tiefbaufacharbeiter/-innen ihr Können unter Beweis!

 

Die praktische Arbeitsaufgabe bestand aus:

- 3-zeilige Muldenrinne aus Kleinpflaster: Die Prüflinge gestalteten eine effiziente Muldenrinne, die Regenwasser optimal ableitet.

- Einfassung aus Tiefbordsteinen und Rinnensteinen: Die Randbefestigung wurde sorgfältig mit Tiefbordsteinen und Rinnensteinen gesetzt.

- Belag im Segmentbogenverband: Der Gehweg erhielt einen Belag aus Kleinpflaster, der sich harmonisch in den Segmentbogenverband einfügte.

- Gehwegplatten und Mosaikpflaster: Die Gestaltung des Gehwegs wurde mit Gehwegplatten und einem Mosaikpflaster verfeinert.

 

Wir sind stolz auf unsere 3 Absolventen und wünschen ihnen viel Erfolg für ihre berufliche Zukunft!

Am 14. September erhalten die 3 Facharbeiter Ihre Prüfungszeugnisse zur feierlichen Gesellenfreisprechung!

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Fr, 05. Juli 2024

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen